Bilder zum Sommerfest des Tierschutzvereins „Freundeskreis Sapica“


Moin moin ihr Lieben,

in unserem heutigen Beitrag lassen wir das Sommerfest des Tierschutzvereins „Freundeskreis Sapica“, revue passieren. Die Gastgeberin Doris Doktor Grabbe hatte sich wirklich mächtig ins Zeug gelegt, um allen Adoptanten der ehemaligen Sapica Fellnasen und natürlich den Vierbeinern selbst, einen schönen Tag zu bescheren. Matthias und ich waren natürlich am Start, um den Tag fotografisch festzuhalten. Aus Sicht eines Fotografen standen wir auf jeden Fall vor einer Herausforderung, war das Gewusel  bei über 20 Hunden doch ganz schön groß! Nichts desto trotz, ist es uns am Ende doch gelungen, die ein oder andere Fellnase ins rechte Licht zu rücken. Die Bilder können jederzeit über das Kontaktformular auf unserer Homepage bestellt werden. Also bestellt Euch schöne Erinnerungsfotos! Das Beste ist, wir spenden einen Teil des Betrags an den Verein!!!

Euer Dox-in-Focus Team, Matthias und Steffi!


Stephanie Schmidt

Stephanie Schmidt

lebt mit ihrer Familie und ihren drei Hunden in Koblenz am Rhein und arbeitet als Hundetrainerin für den Tierschutzverein Sapica. Den Auslöser für ihre Leidenschaft des Fotografierens haben ihre Vierbeiner gedrückt. Besonders spannend findet sie Momente mit der Kamera festzuhalten, die im Alltag häufig nicht wahrgenommen werden.
Stephanie Schmidt

Veröffentlicht von

Stephanie Schmidt

lebt mit ihrer Familie und ihren drei Hunden in Koblenz am Rhein und arbeitet als Hundetrainerin für den Tierschutzverein Sapica. Den Auslöser für ihre Leidenschaft des Fotografierens haben ihre Vierbeiner gedrückt. Besonders spannend findet sie Momente mit der Kamera festzuhalten, die im Alltag häufig nicht wahrgenommen werden.